ViniPuri 2.0

Fritz-Endres-Straße 4

81737 München

 

Telefon

089 74640775

 

Email

Presse

 

So urteilt die Presse über VinPuri 2.0.

 

Gerne stellen wir Fotos und Logos für  Veröffentlichungen zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Ihr Anprechpartner:
Brigitte Grung

MAI 2018 | Meet & greet mit Christoph Mezger

ViniPuri 2.0

ViniPuri 2.0 stellt seinen neuen Küchenchef Christoph Mezger vor

In den Frühling startet ViniPuri 2.0 mit einem neuen Küchenchef: Christoph Mezger gibt von nun an mit seinem Motto »Intensive Taste« den Ton in unserem Restaurant an.

 

Das möchten wir mit ausgewählten Gästen feiern

»MEET & GREET« heißt es am Montag,

den 14. Mai 2018 um 17.00 Uhr

 

Lassen Sie sich mit einem Flying-Fingerfood-Buffet von Christoph Mezger verwöhnen und erfahren Sie bei einer Auswahl unserer besten Weine mehr über die Geheimnisse der Aromaküche, die der neue Küchenchef in unserem Fine-Dining-Restaurant serviert.

Erleben Sie bei dieser Gelegenheit die komfortablen, modernen ViniPuri 2.0-Räumlichkeiten mit Fine-Dining-Restaurant, Schauküche, Weinbar, Lounge und die große Gartenterrasse.

 

März 2018 | Offen italienisch

Meiningers Weinwelt

Meiningers Weinwelt schreibt in seiner aktuellen Ausgabe (Heft 3/2018)

Der Markt für Weinbars ist noch lange nicht gesättigt, auch in München, wo Meiningers Weinwelt in den vergangenen Jahren immer wieder neue Adressen vorstellen konnte, bleibt Raum für Neues. Für eine der aktuellsten Errungenschaften sind Brigitte Grung und Carlo Franchi zuständig, Letzterer ist als diplomierter Sommelier bestens vertraut mit italienischen Weinen. Schon ein paar Jahre lang haben beide eine kleine Weinbar betrieben, das „ViniPuri 2.0“ ist aber größer und ambitionierter …

 

In Ausgabe 3/2018 schreibt Meiningers Weinwelt über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Meiningers Weinwelt«, Ausgabe 3/2018

Februar 2018 | Wein mit Geschichten

Süddeutsche Zeitung

Wein mit Geschichten – Die Süddeutsche Zeitung schreibt über das ViniPuri 2.0

Die Süddeutsche Zeitung schreibt in ihrer Ausgabe vom 23. Februar  2018 über ViniPuri 2.0:

In dieser Bar hat jeder Wein eine Geschichte …

… Im Mittelpunkt stehen natürlich die Weine, für die Franchi und Grung ihr Publikum begeistern wollen. Franchi, der aus Stuttgart stammt und italienische Wurzeln hat, ist Diplom-Sommelier, er hat zu jedem Wein eine Geschichte zu erzählen und tut dies auch gerne mit ansteckender Begeisterung. Eine offene, zwanglose Atmosphäre ist den beiden wichtig. 30 offene Weine und bis zu 300 Flaschenweine stehen zur Auswahl …

 

Das Vinipuri 2.0 ist nicht mehr nur eine Vinothek, es ist zugleich ein gehobenes Restaurant, eine Weinbar und eine Lounge …

… Mittags kommen viele Büromenschen aus den umliegenden Firmen zum Businesslunch - zubereitet von den Zwillingsbrüdern Christian und Bernhard Kamml, die aus der gehobenen Gastronomie kommen. Dienstags bis samstags gibt es auch Abendmenüs, allerdings nur auf Reservierung. Als Weinbar scheint die Adresse aber eher noch ein Geheimtipp zu sein. Dabei lohnt sich ein Ausflug ins Vinipuri 2.0 durchaus. Und vielleicht denkt man sich am Ende des Abends wie Kurt Tucholsky: "Schade, dass man einen Wein nicht streicheln kann."

 

Januar 2018 | Zweite Wohnzimmer für Weinfreunde

Der Feinschmecker schreibt in seiner aktuellen Ausgabe (Heft 2/Februar 2018)

Cloud-Nutzer kennen das Problem: Wenn’s mit dem Speicherplatz knapp wird, braucht man mehr davon. Raumbedingt haben auch Brigitte Grung und Carlo Franchi die 2.0-Version ihrer Giesinger Vinothek im Westend neu installiert. Der Erfolg ihres Umzugs misst sich vor allem in Plätzen und Quadratmetern – die große Weinbar nebst einem Restaurant mit offener Küche erweitert die Event-Möglichkeiten, an der Philosophie dahinter soll sich nichts ändern. „Italienisch-europäisch, autochton, von nachhaltigen Betrieben mit maximal 60 000 FlaschenJahresproduktion", so beschreibt die Chefin ihr Programm …

 

Der Feinschmecker

In Ausgabe 2/2018 schreibt der Feinschmecker über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Der Feinschmecker«, Ausgabe 2/2018

Dezember 2017 | Genuss mit Geschmack

Abendzeitung

»Genuss mit Geschmack«. Die AZ schreibt über das ViniPuri 2.0

Ehrlich gut: Im Vinipuri 2.0 schenkt man reinen Wein ein – im wahrsten Sinn des Wortes

Restaurant, Lounge oder Weinbar? Warum muss man sich entscheiden, dachten sich Carlo Franchi und Brigitte Grung im Vinipuri 2.0, Fritz-Endres-Straße 4, und haben ein schillerndes Lokal eröffnet, das sich genau so verwandeln kann, wie es sich die Besucher wünschen. Ob als Restaurant, das moderne europäische Küche mit der asiatischen verbindet, als Weinbar mit handverlesenen Weinen aus besten Anbaugebieten und mit kühlen Drinks, die so richtig einheizen, oder als Lounge zum Chillen und Verweilen: Im Vinipuri 2.0 wird jeder glücklich, der von Geselligkeit, Genuss und Gastfreundschaft nicht genug kriegen kann …

 

November 2017 | Ein Traum aus 672 Weingläsern

Münchner Merkur

Der Münchner Merkur schreibt über das ViniPuri 2.0

Das Herzstück im „ViniPuri 2.0“ ist ein echter Hingucker. In der Mitte des Raumes türmen sich 672 Weingläser hinter einer Glaswand bis an die Decke. Ein hübscher Raumtrenner, der zugleich zeigt, wofür das Lokal steht: für Wein. Guten Wein aus kleinen europäischen Familienbetrieben, die nachhaltig und in Bioqualität produzieren.

Einigen Münchnern mag das „ViniPuri“ bereits ein Begriff sein. 2012 eröffneten die Gastgeber Carlo Franchi und Brigitte Grung ihre erste kleine Weinbar an der Schyrenstraße in Untergiesing. Nun hat sich das Ehepaar vergrößert. Auf der Theresienhöhe im Westend haben die

Münchner im Sommer ein rund 300 Quadratmeter großes Lokal bezogen – nach einer längeren Testphase steht das dreiteilige Konzept jetzt …

 

Oktober 2017 | Biowein und Murmeltier

Süddeutsche Zeitung / Lokalrunde

Über 100 Gäste feierten am Samstag, den 14. Oktober die offizielle Eröffnung des ViniPuri 2.0. Die SZ berichtet darüber.

… als Brigitte Grung und Carlo Franchi vor etwa fünf Jahren ihre kleine Weinbar Vinipuri in der Schyrenstraße eröffneten, hätten sie nicht gedacht, dass daraus einmal ein gehobenes Restaurant samt Lounge und Bar im Westend entstehen würde. Ist es aber. Die beiden haben im Neubaugebiet an der alten Messe eine sehr viel größere Weinbar mit dem Namen Vinipuri 2.0 aufgemacht - für gut 60 Gäste, dazu ein Restaurant mit noch einmal so vielen Plätzen und einer Terrasse, auf der im Sommer 80 Leute essen können …

 

Oktober 2017 | "Vinipuri 2.0": Gereift im Mafialand

Abendzeitung / gAZtro-Neueröffnung

Artikel Abendzeiting zu Vinipuri 2.0 vom Oktober 2017

Der Mafiawein aus Sizilien vom Weingut Centopassi ist bio und nachhaltig produziert – so wie alle Weine im Vinipuri 2.0. "Wir kennen jeden Winzer persönlich und kaufen ohne Zwischenhändler. Deshalb haben wir auch sehr faire Preise", sagt Sommelier Carlo Franchi, der italienische Wurzeln hat, aber nichts mit der Mafia am Hut …

 

Oktober 2017 | ViniPuri Eröffnungsfeier

ViniPuri 2.0

Das Vinipuri 2.0 eröffnet im Oktober 2017 offiziell.

Pressefotos und -infos downloaden (10 MB)

Juni 2017 | Neue Glaskunst

Delikatessen / München

KONTAKT

 

T. +49 (0) 89 74640775

ÖFFNUNGSZEITEN:

LUNCH: Mo-Fr 11.45 - 14.00 Uhr

WEINBAR: Di-Sa 18.30 - 24.00 Uhr

RESTAURANT: Mi-Sa 19.00 - 22.00 Uhr
(Reservierung erforderlich)

PARKMÖGLICHKEIT: Tiefgaragenplätze stehen unseren Gästen kostenfrei zur Verfügung!

ViniPuri 2.0 stellt seinen neuen Küchenchef Christoph Mezger vor
In Ausgabe 3/2018 schreibt Meiningers Weinwelt über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Meiningers Weinwelt«, Ausgabe 3/2018
Wein mit Geschichten – Die Süddeutsche Zeitung schreibt über das ViniPuri 2.0
In Ausgabe 2/2018 schreibt der Feinschmecker über das ViniPuri 2.0
»Genuss mit Geschmack«. Die AZ schreibt über das ViniPuri 2.0
Der Münchner Merkur schreibt über das ViniPuri 2.0
Das Vinipuri 2.0 eröffnet im Oktober 2017 offiziell.
Delikatessen berichtet im Juni 2017 über das Vinipuri 2.0
ViniPuri 2.0 stellt seinen neuen Küchenchef Christoph Mezger vor
In Ausgabe 3/2018 schreibt Meiningers Weinwelt über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Meiningers Weinwelt«, Ausgabe 3/2018
Wein mit Geschichten – Die Süddeutsche Zeitung schreibt über das ViniPuri 2.0
In Ausgabe 2/2018 schreibt der Feinschmecker über das ViniPuri 2.0
»Genuss mit Geschmack«. Die AZ schreibt über das ViniPuri 2.0

November 2017 |
Ein Traum aus 672 Weingläsern

Der Münchner Merkur schreibt über das ViniPuri 2.0
Über 100 Gäste feierten am Samstag, den 14. Oktober die offizielle Eröffnung des ViniPuri 2.0. Die SZ berichtet darüber.
Artikel Abendzeiting zu Vinipuri 2.0 vom Oktober 2017
Das Vinipuri 2.0 eröffnet im Oktober 2017 offiziell.

Delikatessen berichtet im Juni 2017 über das Vinipuri 2.0

ViniPuri 2.0 stellt seinen neuen Küchenchef Christoph Mezger vor

In den Frühling startet ViniPuri 2.0 mit einem neuen Küchenchef: Christoph Mezger gibt von nun an mit seinem Motto »Intensive Taste« den Ton in unserem Restaurant an.

 

Das möchten wir mit Ihnen feiern

»MEET & GREET« heißt es am Montag, den 14. Mai 2018 um 17.00 Uhr

In Ausgabe 3/2018 schreibt Meiningers Weinwelt über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Meiningers Weinwelt«, Ausgabe 3/2018

Lassen Sie sich mit einem Flying-Fingerfood-Buffet von Christoph Mezger verwöhnen und erfahren Sie bei einer Auswahl unserer besten Weine mehr über die Geheimnisse der Aromaküche, die der neue Küchenchef in unserem Fine-Dining-Restaurant serviert.

Erleben Sie bei dieser Gelegenheit die komfortablen, modernen ViniPuri 2.0-Räumlichkeiten mit Fine-Dining-Restaurant, Schauküche, Weinbar, Lounge und die große Gartenterrasse.

 

Wein mit Geschichten – Die Süddeutsche Zeitung schreibt über das ViniPuri 2.0
In Ausgabe 2/2018 schreibt der Feinschmecker über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Der Feinschmecker«, Ausgabe 2/2018
»Genuss mit Geschmack«. Die AZ schreibt über das ViniPuri 2.0
Der Münchner Merkur schreibt über das ViniPuri 2.0
Über 100 Gäste feierten am Samstag, den 14. Oktober die offizielle Eröffnung des ViniPuri 2.0. Die SZ berichtet darüber.
Artikel Abendzeiting zu Vinipuri 2.0 vom Oktober 2017

Oktober 2017 |
ViniPuri Eröffnung

Delikatessen berichtet im Juni 2017 über das Vinipuri 2.0

ÖFFNUNGSZEITEN:

LUNCH:
Mo-Fr 11.45 - 14.00 Uhr

WEINBAR:
Di-Sa 18.30 - 24.00 Uhr

RESTAURANT:
Di-Sa 18.30 - 22.30 Uhr
(Reservierung erforderlich)

ViniPuri 2.0 stellt seinen neuen Küchenchef Christoph Mezger vor
In Ausgabe 3/2018 schreibt Meiningers Weinwelt über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Meiningers Weinwelt«, Ausgabe 3/2018
In Ausgabe 2/2018 schreibt der Feinschmecker über das ViniPuri 2.0
Titelseite »Der Feinschmecker«, Ausgabe 2/2018
Wein mit Geschichten – Die Süddeutsche Zeitung schreibt über das ViniPuri 2.0
»Genuss mit Geschmack«. Die AZ schreibt über das ViniPuri 2.0
Der Münchner Merkur schreibt über das ViniPuri 2.0
Über 100 Gäste feierten am Samstag, den 14. Oktober die offizielle Eröffnung des ViniPuri 2.0. Die SZ berichtet darüber.
Artikel Abendzeiting zu Vinipuri 2.0 vom Oktober 2017
Das Vinipuri 2.0 eröffnet im Oktober 2017 offiziell.

Juni 2017 |
Neue Glaskunst

Delikatessen berichtet im Juni 2017 über das Vinipuri 2.0